Wir bieten Pläne zum organisatorischen Brandschutz

Brandschutz ist in Deutschland an diverse Normen gebunden – auch Pläne zum organisatorischen Brandschutz. Werden vorgegebene Normen nicht eingehalten, kann dies im Brandfall Menschenleben kosten.

Sofern Sie auch nur eine der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können, haben Sie als Betreiber Ihrer Einrichtung die Pflicht zu handeln!

  • Sind die Feuerwehrpläne, Feuerwehrlaufkarten und die Flucht- und Rettungspläne Ihrer Einrichtung älter als 2 Jahre?
  • Haben Sie bauliche Änderungen am Gebäude vorgenommen und die Feuerwehrpläne, sowie Flucht- und Rettungspläne noch nicht aktualisiert?
  • Haben Sie das Nutzungskonzept im Objekt geändert und daraufhin die Flucht- und Rettungspläne noch nicht angepasst?
  • Ist mit dem neuen Nutzungskonzept eine zusätzliche Lagerung brandgefährlicher Stoffe verbunden, die Brandschutzpläne jedoch noch nicht aktualisiert?
  • Haben Sie Veränderungen an Ihrer Brandmeldeanlage vorgenommen und die Feuerwehrlaufkarten noch nicht umgeschrieben?

Mit der SiKonD UG  und unserem Partnerunternehmen SiKonA GmbH haben Sie sachkundiges Fachpersonal an Ihrer Seite. Wir erstellen und aktualisieren Ihre Feuerwehrpläne nach DIN 14095, Feuerwehrlaufkarten nach DIN 14675 und Flucht- und Rettungspläne nach DIN ISO 23601.

Wir kennen den Weg!

Sprechen Sie uns an, gern sind wir für Sie da!